10 Ideen "ohne Krawatte"

SPA. Die SPA-Kurorte von Jurmala bieten nicht nur Entspannung in Schwimmbädern und Saunen an, sondern auch das Geheimnis ewiger Jugend. Die Heilschlammanwendungen und Bäder im Schwefelwasser sind schon seit jeher als Mittel gegen chronische und andauernde Erkrankungen bekannt. Diese Anwendungen fördern auch den Kreislauf, weil dem Gewebe und den Zellen des Organismus mehr Sauerstoff und Nährstoffe zugeführt werden.

FAHRRAD UND SKIS. Das ist die beste Weise, wie man Jurmala am besten kennenlernen kann. Im Sommer wird das Fahrrad die hervorragende Holzarchitektur zeigen, im Winter werden Skis die Frische  von Meer und Kiefernwald genießen lassen, indem man die 22 km lange Piste entlang dem Strand läuft.

SONNENUNTERGANG. Die schönsten Sonnenuntergänge sind gerade am Strand zu erleben. Sie müssen bloß bis zum Abend warten und sich dann zum Strand begeben. Alles andere wird von alleine passieren. Ein unvergesslicher Sonnenuntergang erwartet Sie auf den Pfaden vom Kemeri Moor. Denn die Stimmung im Moor ist etwas Besonderes. Nur Vorsicht, denn eine Legende erzählt, dass in dieser Gegend eine schlimme Hexe wohnt.

BALLSPIELE. Golf. Tennis. Fußball. Volleyball. Bowling. Der Golfklub „Viesturi“ liegt 20 Minuten Fahrt von der Grenze der Stadt entfernt. Für Tennisduelle sind sowohl Tennisplätze als auch Tennishallen zugänglich – sie werden von Hotels und mehreren Tennisklubs angeboten. Fußball und Volleyball werden traditionell am Strand gespielt. Sie werden es nicht glauben, aber auch im Winter.

AUSRITTE. Das ist nicht bloß aristokratische Unterhaltung. Das Pferd ist ein ausgezeichneter Arzt! Die Reittherapie hilft gegen chronischen Stress, sie mindert Depressionen und Unruhe. Ausritte bessern das Atmen auf, beugen Herz- und Kreislauferkrankungen vor. Diese Dienstleistung ist in Vaivari und Jaunkemeri zugänglich.

SAND. Schon die feinsten Kenner von Stränden weltweit haben den Sand von Jurmala als einwandfrei eingeschätzt. Das Geheimnis liegt in der perfekten Größe und Form der Sandkörner, die ihn so angenehm und fein machen. Allerdings, falls der Strand der Stadt Sie erschöpft, befindet sich in Lielupe der Naturpark von Ragakapa, in dem Wald, Dünen und Meer genauso  wie vor tausend Jahren sind. Urtümlich und schön.

AQUAPARK UND SCHLITTSCHUHE.  15 Rutschen, 6 verschiedene Saunen, SPA-Anwendungen und Massagen. Einer der größten Wasserattraktionspark in Osteuropa, geöffnet sogar dann, wenn der Strand vom Eis gedeckt ist. Hingegen, wenn Sie keine Einwände gegen Eis haben, ist der richtige Ort für Sie die Eisbahn von Majori. Sie ist für Besucher sowohl im Winter, als auch im Sommer geöffnet.

JACHTEN.  Was taugt eigentlich Erholung am Meer ohne die Ausfahrt mit einer Jacht. Die Jachtklubs der Stadt sind in Lielupe zu finden, nicht weit von der Eisenbahnbrücke. Hier kann man Boote verschiedener Größe, Jachten und sogar ein Erholungsschiff mieten. Besondere Emotionen wird die Fahrt mit dem historischen Segelschiff „Libava“ bereiten, das bis 40 Fahrgäste aufnehmen kann um sie entlang der ganzen Ostseeküste zu fahren.

+371 671 479 00. Diese Telefonnummer ist das einzige, was Sie brauchen, um diese Ideen umzusetzen.